La Couronne

La Couronne Weingut

Eingebettet zwischen hohen Bergen im wunderschönen Cape Winelands liegt das La Couronne Estate. Der Bauernhof hat atemberaubende Ausblicke auf die majestätischen Franschhoek Berge und Weinberge, mit der Ruhe des ständig fließenden Bergflusses, der durch sie führt.

Das La Couronne-Weingut trägt eine besonders lange Geschichte mit sich: 1688 kamen die ersten Le Roux-Hugenotten in Franschhoek an und bauten sogleich eine Farm auf. Sie nannten das Land »La Couronne«, in Erinnerung an das erste Kriegsschiff, das die Franzosen selber bauten – das modernste Kriegsschiff der Zeit, das in zwei großen Schlachten zum Einsatz kam und 1845 verschrottet und dann doch wiederaufgebaut wurde. So brachte »La Couronne« die französischen Hugenotten schließlich zum Kap.

Sieben Generationen lang bewirtschaftete die Le Roux-Familie das Gut, bis es an neue Besitzer verkauft wurde. Der derzeitige Inhaber ist der Südafrikaner Francois Smith.

Das La Couronne-Weingut war lange ein beliebter Treffpunkt für die Dorfbewohner, z. B., wenn ein wichtiges Ereignis stattfand. Die Dorfbewohner wurden dann durch Rauchzeichen darüber informiert und trafen sich daraufhin am nächsten Mittag auf der La Couronne-Farm. Auch heute noch sehen sich die La Couronnes als einen beliebten Treffpunkt für alle, die die herrlichen Weine verkosten möchten.