Yonder Hill Wine Estate

Yonder Hill Wine Estate

Auf 13 Hektar, etwa 15 Kilometer von der bekannten Stellenbosch-Region entfernt, sorgt eine maritime Brise zusammen mit gehaltvollem Boden für einen ausgewogenen Reifeprozess der Trauben am Table Mountain. Das idyllisch gelegene Stück Land mit seiner Beschaulichkeit und Stille lässt einen sofort begreifen, warum die Reben hier besonders schmackhaft werden und die daraus gewonnenen Weine jeden Genießer ins Schwärmen geraten lassen.

Auf der ruhig gelegenen Straße, die nach Somersest West führt, gelangt man zu den Hängen des großartigen Helderberg. Zwei Hauptrebsorten werden hier angebaut: Cabernet Sauvignon und Merlot, aber auch Cabernet Franc und Petit Verdot gedeihen hier hervorragend.

Der seit 1993 bestehende Keller mit seinen fanzösischen Eichenfässern, der vier Jahre später modernisiert und umgebaut wurde, erlaubt es den Weinen optimal zu reifen. 3 ausgezeichnete Weine werden hier auf Yonder Hill produziert: Nicola, Inanda und Merlot. Alle Weine haben bereits renommierte Preise für sich gewinnen können, darunter die Veritas Wine Awards 2016 (Bronze für den 2013er Inanda und Silber für den 2014er Inanda), Gold für den 2014er Inanda und ebenfalls Gold für den 2016er Sauvignon Blanc bei den Vitis Vinifera Awards 2016.